Sensorik

Gruppenbeschreibung

Die Arbeitsgruppe „Sensorik“ entwickelt Mess- und Modellierungsmethoden für Photovoltaikmodule und Solarparks, um deren aktuellen Zustand zu ermitteln und zukünftige Erträge abzuschätzen. Im Vorhaben PARK arbeiten wir dazu eng mit dem Solarzentrum Stuttgart zusammen. Hochempfindliche Dünnschichtphotodioden dienen im EU-Verbund NANODEM der kontinuierlichen Überwachung der Medikamentierung von Patienten nach Organtransplantationen. Unsere Begleitung und Auswertung des Praxistests eines elektrischen Quartierspeichers im Landesprojekt STROMBANK ist inzwischen abgeschlossen und die Weiterentwicklung poröser Si-Anoden für Lithium-Ionen-Batterien liefert vielversprechende Ergebnisse.



Kontakt

Markus Schubert

Markus Schubert, Gruppenleiter Sensorik