Speichertechnik für elektrische Energie I

Inhalt

Die Studierenden lernen die Speichertechniken für elektrische Energie kennen. Folgende Themen werden behandelt:

Aufbau und Funktionsweise von:

  • Elektrischen Speichern (Supraleitende Spule, Super-Kondensator)
  • Elektromechanischen Speichern (Schwungrad, Druckluft, Wasser)
  • Elektrochemischen Speichern (Li-Ion-Akku, Pb-Akku, Elektrolyse-Brennstoffzelle, Redox-Flow-Zellen)

 Charakterisierung der Speicher anhand von:

  • Energieinhalt
  • Leistung (dynamisch/stationär)
  • Kosten
  • Betriebssicherheit


Vorlesungsunterlagen und weitere Informationen



Kontakt